INTERNATIONALITÄT. ERLEBEN. NUTZEN. 

Der Experte, wenn es um Chancen und Nutzen von Auslandserfahrungen geht!

Über 700 Key Notes & Fachvorträge auf nationalen und internationalen Messen und Tagungen, an privaten und öffentlichen Schulen in Deutschland, Südafrika und in den USA.

 

Passion & Vision

MENSCHLICH. BEGEISTERND. MOTIVIEREND.

Über 30 Jahre Erfahrung mit internationalen Bildungsangeboten.

Der Experte, wenn es um Nutzen und Chancen von Auslandserfahrungen geht!

Ziel interkultureller Erfahrungen sollte immer sein, gern vielfältigste Erlebnisse zu haben, aus diesen zu lernen und sie dann in Anwendung zu bringen.

 

Mein Angebot

Motivational“ Speaker“! Hierbei den Blick auf Auslandserfahrungen für Kids & Teens, junge Leute, zukünftige Expats und auf Unternehmen gerichtet. 

Mahner“ für eine neue, stark veränderte Bildungspolitik, für neue Bildungssschwerpunkte in unseren allgemeinbildenden aber auch beruflichen Schulen. KREIDEZEIT war DEFINITIV GESTERN!

 

Mögliche Inhalte

Interkulturelle Kompetenz ist in Zeiten von Globalisierung, Digitalisierung und künstlicher Intelligenz eine entscheidende, fundamentale Grundlage für zukünftigen Erfolg einzelner Menschen, von Firmen, von Branchen und unserer Gesellschaft.

Bildungsansätze und -angebote Global

Das Ziel? Der Weg? Wegweiser durch den Angebotsdschungel!

Interkulturelle Bildung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe! Jeder Jugendliche sollte im Laufe seiner schulischen Laufbahn die Möglichkeit haben, an einer interkulturellen Begegnung teilzunehmen. Unabhängig vom sozialen, religiösen oder kulturellem Hintergrund müssen wir interkulturelle Bildung erlebbar machen!

VERÖFFENTLICHUNGEN

E-Book erhältlich bei Amazon
www.erfolg-geht-anders.de

COVID 19 – (DIGITALER)Wake-Up Call?! Nutzen wir diese Chance für Digitalisierung in der deutschen Bildung!

Covid-19 schlägt uns die katastrophalen Versäumnisse im Bereich der Digitalisierung, die vielen wohlklingenden Lippenbekenntnisse nun knallhart um die Ohren, wirft uns unser Versagen der letzten Jahre krachend vor die Füsse.

Schulen, in ihren aktuellen Strukturen, mit ihren veralteten Lehrplänen, sind letztlich kein vollumfänglich funktionierendes Modell mehr, um Kinder und Jugendliche die Kompetenzen zu vermitteln, die sie in der neuen Welt des 21. Jahrhunderts brauchen.

Kinder, Jugendliche, Schülerinnen und Schüler werden in ihrer Entwicklung sehenden Auges komplett ausgebremst. Junge Menschen werden gerade über Jahre hinaus massiv benachteiligt; die ganz persönlichen Folgen für die Entwicklung jedes Einzelnen werden sehr wahrscheinlich schwerwiegende Konsequenzen haben.

Die Zukunft unseres Landes, die Zukunft unserer Gesellschaft, die zukünftigen GestalterInnen, die neuen kreativen Köpfe blicken vielerorts hilf- und fassungslos auf die Lage in den KITAS, Schulen und Universitäten. Und mit ihnen viele Lehrerinnen und Lehrer und last but not least die gebeutelten Eltern.

Bildung – Bildung – Bildung – Wir können es uns garnicht oft genug in Erinnerung rufen! Das war und ist der Generalschlüssel für wesentliche Dinge in unserer Gesellschaft, in unserer wunderbaren Demokratie, ein passender Schlüssel für die ganze Welt! Gestern, heute und vor allem morgen! Unsere Kinder vertrauen uns! Enttäuschen wir sie nicht!

Impressionen